Für mehr Miteinander in Waldkraiburg



Kontakte

Allgemeine Anfragen:
info@asyl-waldkraiburg.de

Ehrenamtskoordinatorin des BRK Mühldorf:
Martina Wastlhuber
 wastlhuber@kvmuehldorf.brk.de

Integrat Integrative Bildung (auch ehrenamtliche Hausaufgabenhilfen) des LRA
Jelena Djakovic
jelena.djakovic@lra-mue.de

Ehrenamt

Supervision für Ehrenamtliche im Asylbereich

einmal im Monat bietet das Katholische Kreisbildungswerk Mühldorf für Flüchtlingshelfer und -helferinnen eine Supervisionsgruppe in Mühldorf an. In einer Supervision haben Sie im geschützten Rahmen die Gelegenheit offene Fragen und schwierige Situationen, die sich in der Begleitung mit Flüchtlingen ergeben, gemeinsam mit einer ausgebildeten Leiterin zu reflektieren. Da die Teilnehmer aus verschiedenen Helferkreisen stammen, bietet sich hier auch die Gelegenheit sich auszutauschen und zu vernetzen.
Die jeweiligen Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche in Mühdorf

Die Caritas organisiert in Zusammenarbeit mit dem Kreisbildungswerk in Mühldorf eine Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche im Asylbereich, die viele grundlegende Informationen, aber auch persönliche bzw. interkulturelle Kompetenzen vermittelt. Fluchtwege und -ursachen, Asylverfahren und rechtliche Grundlagen sind dabei ebenso ein Thema wie Kommunikation und Konfliktmanagement. Die Kurse finden ab 15. März statt, die Teilnahme ist kostenlos. Genaueres kann dem Flyer zur Fortbildungsreihe (pdf) entnommen werden.

Broschüre zum Thema Trauma

Die DAAD-Akademie hat eine interessante Broschüre mit Hintergrundwissen zum Thema Trauma-Awareness und Psychoedukation herausgegeben. "Wissen schützt vor Belastung: Informationen über mögliche Traumafolgen und Möglichkeiten, Symptome zu bewältigen"

Broschüre Pro Asyl

Pro Asyl hat einen Leitfaden veröffentlicht, wie man sich für Flüchtlinge engagieren kann. Er enthält auch viele nützliche Anregungen, Tipps und Hinweise: "Herzlich Willkommen" (pdf)

Broschüre der Caritas

Viele Informationen erhalten Sie in einer Broschüre zum Thema "Begleitung und Unterstützung von Asylbewerbern" (pdf) der Caritas in Zusammenarbeit mit der Erzdiözese München-Freising.

Materialordner "Mein Leben in Bayern"

"Mein Leben in Bayern - Schritt für Schritt durch den Alltag" ist ein Materialordner der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und des Museumspädagogischen Zentrums München (MPZ.). Der interaktive Materialordner ist in erster Linie für Jugendliche in Ü-Klassen als Hilfe gedacht, um sich in der neuen Umgebung zurecht zu finden. Er kann aber sicher auch von Helferkreisen und im Rahmen von Integrationsangeboten sinnvoll genutzt werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, wo der Ordner bestellt werden kann. Alternativ steht er hier auch als  PDF-Version  zur Verfügung.