Für mehr Miteinander in Waldkraiburg



Internetklassenzimmer geöffnet

30.12.2018 10:30

Im Haus des Buches werden computergestützte Deutschkurse für Asylbewerber angeboten. Die Nutzer können nach einer Einführung selbstständig weiterlernen. Das sogenannte Tölzer Modell wurde im Zuge der aktuellen Situation in ehrenamtlicher Arbeit entwickelt und kann von anderen übernommen werden. Es ist ein Lernprogramm, das Deutschkenntnisse aus mittlerweile 60 verschiedenen Ausgangssprachen vermittelt. Im Haus des Buches werden in den ehemaligen Räumlichkeiten der VHS gespendete Computer mit dem System zur Verfügung gestellt. An zwei Tagen der Woche stehen Betreuer zur Verfügung, die in die Kurse einführen. Flyer informieren die Asylbewerber über das Angebot.

Flyer deutsch

Flyer english

Flyer francais

Flyer arab

Flyer dari